Ideen frisch auf den Tisch

Gute Ideen brauchen Vernetzung. Wir bringen Leute mit guten Ideen mit denen zusammen, die sie umsetzen können. Forschung und Unternehmen können auf dem Marktplatz gegenseitig ihre Ideen begutachten und auf schnellem Weg miteinander in Kontakt kommen.

Ihrem Projekt fehlt zur Marktreife ein Praxispartner? Ihre Firma würde sich gern weiterentwickeln und denkt an eine Kooperation mit einer Hochschule? Genau hier finden Sie dieses Angebot. Viel Freude beim Stöbern und Entdecken von patenten Ideen.

Ob in Zwickau, Leipzig, Mittweida, Dresden oder Zittau – die fünf sächsischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften entwickeln mit Ihnen gemeinsam.

 

Teilen auf


Über uns

Bereits seit 2007 arbeiten die fünf sächsischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Mittweida, Zwickau, Zittau/Görlitz, Dresden und Leipzig in Lehre und Forschung zusammen. Mit dem Transferverbund Saxony5 bündeln sie ihr Know-how und Ihre Ressourcen seit 2018 auch bei der Erfüllung der sogenannten Third Mission – dem forschungsbasierten Transfer. Die Basis dafür bildet eine gemeinsamen Transferstrategie zur intelligenten Vernetzung von Wissensströmen in einem Smart University Grid.

Wichtiger Bestandteil des Verbunds sind die sogenannten Co-Creation Labs. Sie bündeln die fachlichen Stärken und experimentellen Möglichkeiten der HAW in markt- und gesellschaftsrelevanten Top-Themen. Sie dienen dem Austausch über Bedarf und Transferangebote, der Demonstration neuer Technologien und der Erprobung von Ideen und Lösungen.

Alle Saxony5 Co-Creation-Labs finden Sie als Kategorien filterbar auf der Seite Ideen im Überblick.

 


 

Logos